Kurt Gaulhofer - Krawauli - Himbeerorchester - Biografie und Diskografie

Startseite Aktuelles Biografie und Diskografie Hörbeispiele Videos Fotos Kontaktaufnahme

Geboren im Dezember 1955 in Graz. Kindheit in Frohnleiten, Mittelschule und Jus-Studium in Graz. Während der Schul- und Studienzeit Ausbildung im Flöten-, Cello- und Gitarrenspiel. Seit 1983 freischaffender Musiker (Komposition und Interpretation). Ausflüge in Wort (vor allem Liedtexte / musikalische Gedichte) und Bild / Objekt.

 

Diskografie:

1983 Komm grüner Heinrich (Schallplatte)

1983 Dreizehn Gebete, ein geflüstertes und ein gesprochenes Lied (Schallplatte)

1984 Der achtköpfige Tag (Schallplatte)

1985 Die Fallen der Liebe (Schallplatte)

1986 Musik von hier und dort (Schallplatte)

1989 Die Fallen der Liebe (CD-Sampler)

1991 Desperat und Himbeersüss (CD)

1992 Sterne am Mittag (CD)

1994 Tick Trick Track (CD)

1999 Tief in der Haut und hoch in der Luft (CD)

2003 Unterm Fliederbusch (CD)

2006 Vorm grossen Regen (CD)

2009 Der König wartet (CD)

2012 Es geht ein BiBaButzemann (CD)

2013 Straße Stern Klabautermann (CD)

2015 Lieder für später (CD)